KURSPROGRAMM HERBST 2019

Film

FILMFREITAG

KINO DER WELT: FILMFREITAG
Ausgewählte Filme zu ungewöhnlichen Themen mit anschließendem Gespräch

VIEL GUTES ERWARTET UNS

(Phie Ambo, 2015)

Niels Stokholm, ein bio-dynamischer Landwirt aus Dänemark, der gemeinsam mit seiner Frau Rita einen kleinen Hof im Norden von Kopenhagen bewirtschaftet, ist die Hauptfigur dieses faszinierenden, ethischen und berührenden Films… So wundervoll aufgenommen und in Szene gesetzt, dass er das Verlangen erweckt, in Harmonie mit der Natur zu leben und sie zu beschützen. Ein Film, der Lust auf ein anderes Leben mit der Natur macht.

Termin: Fr., 25.10.2019, Beginn: 19:00

Unkostenbeitrag: 9,–

ZEIT FÜR UTOPIEN: WIR MACHEN ES ANDERS

(Kurt Langbein, 2018)

Eine Expedition zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft. Gibt es neben dem Kapitalismus überhaupt ein Gesellschaftsmodell, über das sich zu diskutieren lohnt? Der Film führt uns
auf eine Reise von Südafrika nach Bayern, von Korea in die Schweiz zu den vielversprechenden Möglichkeiten von Solidarität und Kooperation – zu einer Reihe von engagierten Initiativen und Gegenbewegungen.

Termin: Fr., 10.1.2020, Beginn: 19:00

Unkostenbeitrag: 9,–