KURSPROGRAMM HERBST 2019

Intensivlehrgang für Malerei

9 Wochenenden von Oktober 2019 bis Juni 2020

Kursleitung: Gudrun Wassermann
Dozentinnen: Martina Mair, Julija Zaharijevic

Ziel dieses Lehrgangs ist es, die Vielfalt bildnerischer Ausdrucksmöglichkeiten kennen zu lernen und eine eigene Formensprache zu entwickeln. Es werden Grundlagen der Zeichnung und der Malerei, sowie technische Grundlagen zur Handhabung des Materials vermittelt. Wir arbeiten mit Tusche, Bleistift, Kohle, Ölkreide und werden die Farben mit Pigmenten und Bindemitteln wie Acrylbinder und Eitempera selber herstellen.
Die Wochenenden haben unterschiedliche Schwerpunkte: Linie und Fläche, Farbe und Form, Monotypie und Collage, Akt, Portrait, freies Malen, Landschaftsmalen. Formale Gestaltungskriterien, Farb-und Kompositionslehre sowie experimentelles Arbeiten ergänzen einander. Die TeilnehmerInnen werden in ihrem künstlerischen Prozess individuell begleitet, gemeinsame Bildbetrachtung und -besprechungen unterstützen dabei.

Kurstermine:
04. – 06.10., 08. – 10.11., 13. – 15.12.2019
17. – 19.01., 14. – 16.02., 13. – 15.03., 17. – 19.04., 14.– 17.05., 19. – 21.06.2020

Kurszeiten:
Fr.: 17:00-20:30,
Sa.: 10:00-18:00,
So.: 10:00-15:00

Kursgebühr:
€ 270,– pro Wochenende
(excl. Material- und Modellkosten)
Das Wochenende vom 14. – 17.5.2020 ist als Landschaftswochenende geplant und dauert von Donnerstag bis Sonntag. Kosten € 320,– (exkl. Quartier). Das erste Wochenende kann als Schnuppertermin wahrgenommen werden, danach ist die Anmeldung für die Dauer des gesamten Lehrgangs verbindlich.

Information und Anmeldung:
Gudrun Wassermann, T: 0664/ 73 48 22 08 oder gudrun-wassermann@gmx.at