Schule für Malerei Kulturwerkstatt Wien
KURSPROGRAMM HERBST 2017

Intensivlehrgang für Malerei

OKTOBER 2017 – JUNI 2018

Kursleitung: Gudrun Wassermann
Dozentinnen: Martina Mair, Julija Zaharijevic

Der einjährige Intensivlehrgang für Malerei bietet eine Grundausbildung im Zeichnen und Malen mit dem Ziel, eine eigene Formensprache zu entwickeln. Am Beginn steht die Auseinandersetzung mit Linien und Strukturen, sowie Farb-und Kompositionslehre. Jedes Wochenende steht unter einem bestimmten Thema (z.B. experimentelles Zeichnen, Aktzeichnen, figurales Malen, freies Malen, Monotypie und Collage). Formale Gestaltungskriterien und experimentelles Arbeiten wechseln einander ab und ergänzen einander. Die TeilnehmerInnen werden in ihrem künstlerischen Prozess individuell begleitet, gemeinsame Bildbetrachtung- und Besprechung unterstützen dabei.

Über die Dauer der Ausbildung führt jede/r ein „art-journal“, das die eigene künstlerische und damit verbundene persönliche Entwicklung begleitet.

Kurstermine:
6. – 8.10.2017, 17. – 19.11.2017, 15. – 17.12.2017, 19. – 21.1.2018,
23. – 25.2.2018, 9. – 11.3.2018, 20. – 22.04.2018, 10. – 13.5.2018, 22. – 24.6.2018

Kurszeiten:
Fr.: 17:00 – 20:30,
Sa.: 9:30 – 18:00,
So.: 9:00 – 14:00

 Kursbeitrag:
€ 250,– pro Wochenende
(excl. Material- und Modellkosten)
Das Wochenende im Mai vom 10.5.-13.5. ist als Landschaftsmalwochenende geplant und kostet € 320,- (exkl. Quartier).
Nach dem ersten Wochenende ist eine verbindliche Zusage für die weiteren Wochenenden erforderlich.

Information und Anmeldung:
Gudrun Wassermann: 0664/73 48 22 08