Schule für Malerei Kulturwerkstatt Wien
KURSPROGRAMM HERBST 2017

Malen

LAUFENDE WOCHENKURSE

KURSTIPP: MAL- UND ZEICHENKURS AM DIENSTAGABEND

Kursleitung: Stefanie Pichler
Thema: (Mein) Erinnerungsbuch

Ein persönliches Thema, welches umkreist und bearbeitet werden möchte, mit Worten und Bildern in Form bringen.
Der Kurs begleitet den Prozess von der Idee zur künstlerischen Arbeit: der Herstellung eines autobiografischen Buches. Ganz individuell wollen wir uns Form und Inhalt nähern durch die Bearbeitung eines autobiografischen Themas: eines Gedächtnisortes – einem Ort der Kindheit, einer Person oder einer erinnerungsträchtigen Sammlung. Mitgebrachte Materialien wie Notizen, Fotografien, alte Kleidungsstücke, Souvenirs, Briefe und Gegenstände werden gesichtet und in kreative Übungen eingebettet. Der ausgewählte Themenkomplex wird im Laufe des Semesters stetig begleitet und die Sammlung erweitert.
Kontaktaufnahme vor Kursbeginn wird empfohlen: pichler.stefanie@googlemail.com
Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Termine: 3.10.2017 – 23.1.2018
(13x, entfällt am 31.10 und zwischen 18.12.2017 und 8.1.2018)

jeweils dienstags 18:30 – 21:00

Kursbeitrag: € 245.– (exkl. Material)

KURSTIPP: MALKURS AM FREITAGVORMITTAG

Kursleitung: Gudrun Wassermann
Thema: Fruchtig und farbig

Herbstliche Früchte und deren Vielfalt an Farben, Formen und Strukturen sind das Thema für diesen Kurs. Früchte zu einem Stillleben arrangiert, im Ganzen oder zerteilt mit dem Blick auf das Innere, dienen als Anregung. Wir arbeiten mit selbst hergestellten Acryl- und Eitemperafarben, Tusche, Kohle und Kreide auf kleinen und großen Formaten.
Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Termine: 29.9.2017 – 11.01.2018
(11x, außer 27.10, 3.11., 8.12.2017 und in den Weihnachtsferien)

jeweils freitags 9:00 – 12:30

Kursbeitrag: € 245.– (exkl. Material)

WOCHENENDKURSE

MALSONNTAG FÜR ALLE VON 5 BIS 100 JAHRE

Kursleitung: Susanne Kos
Thema: Schöpfungsmythen

Schöpfungsmythen werden dieses Mal unser Thema sein: z.B. aus Afrika und Südamerika. Die Erschaffung der Erde, Pflanzen, Tiere und Menschen mit Farbe, Stift, Collage etc.

Termin: 22.10.2017, 10:00 – 13:00

Kursbeitrag: € 35.– (für ein Kind mit Erwachsenem, inkl. Material)

KURSTIPP: HERBSTMALTAGE IN HORN

Kursleitung: Susanne Kos
Thema: OckerNebelWasser

Intensives malerisches Eintauchen in die Farben und Stimmungen des Herbstes. Blauer Himmel oder nebelverhangen, Pflanzliches in Ocker, Beige und Weinrot, dunkler Fluss. Soweit es möglich ist arbeiten wir im Freien.
Es steht uns im Kunsthaus Horn, unserem Quartier, ein großes Atelier mit Küche zur Verfügung.

Termin: 26.10. – 29.10.2017,
Kursbeginn am 26.10. um 10:30

Kursende am 29.10. um 15:30

Kursbeitrag: € 350.– (exkl. Quartier und Material)
Unterbringung im Einzelzimmer € 36.– ohne Frühstück (mit einem Aufschlag von ca. € 20.– für alle 4 Tage ist eine Küchenbenutzung möglich).