SOMMERSONDERPROGRAMM 2020

Zeichnen

WOCHENENDKURSE IM FRÜHLING/SOMMER 2020

ZEICHEN–WEG VOM 2 – 5.7.2020

PFAFFENWINKEL – LOISACH – MOORE
Kursleitung: Martina Mair

Im bayerischen Voralpenland mit Blick auf die Benediktenwand werden wir uns von der Moorlandschaft und der Loisach inspirieren lassen. In den Tagen entstehen Skizzen, Zeichnungen, Aquarelle von unseren Eindrücken, Momentaufnahmen, Details, die wir bei unseren Streifzügen durch die Landschaft bekommen. Dabei können einzelne Entwürfe neben tagebuchartigen Eintragungen stehen, die sich immer mehr verweben und vielleicht auch Geschichten erzählen. Untergebracht sind wir im Gästehaus des Klosters Benediktbeuern. Von dort aus können wir gleich ins Moor starten. Bei Regen gibt es eine Möglichkeit drinnen zu arbeiten.

Für Neugierige, AnfängerInnen und Fortgeschrittene.

Termin:
2. bis 5.7.2020,
Beginn: 2.7.: 15:00, Ende: 5.7.: 14:00

Kursgebühr: € 320,– (exkl. Materialkosten)
Übernachtung pro Person im EZ inkl. Frstk. € 35,–

Bitte um Anmeldung bis 6.5.2020 wegen Quartiersreservierung.

Kurstipp: KINDER MACHEN BÜCHER VOM 13. – 16.7.2020

EINE BUCH-SCHREIB-WERKSTATT FÜR KINDER VON 7 – 12 JAHREN
Kursleitung: Stefanie Pichler/ Katharina Große Hülsewiesche

Kinder überlegen, schreiben und zeichnen ihre Ideen.Es wird getippt, gedruckt, und schlussendlich das Gesammelte in einem Buch gebunden. Die Kursleiterinnen begleiten den Prozess als gleichberechtigte Partnerinnen und geben den Kindern Zeit und Raum für freies, selbstständiges Arbeiten. In Anlehnung an die Buchkinder Leipzig (www.buchkinder.de).

Termin:
13. – 16.7.2020
jeweils von 9:30 bis 12:30

Kursgebühr: € 130,– (exkl. Materialkosten)

Kurstipp: WOCHENENDE 1.8. – 2.8.2020: WORKSHOP ZEICHNEN

Kursleitung: Julija Zaharijevic
Thema: GROSSE UND KLEINE MENSCHEN

Der Workshop beschäftigt sich mit dem Thema Körper auf Papier in unterschiedlichen Größen. Menschen werden auf verschiedenen Formaten, von ganz kleinen bis zu ganz großen, sowohl von Fotos als auch von Modellen ausgehend, gezeichnet oder gemalt – realistisch oder frei und abstrakt. Eine Beziehung mit dem Raum, den das jeweilige Papierformat vorgibt, zu entwickeln und zu erleben, wie und warum sich hierdurch unser Stil ändert ist das Ziel dieses Workshops.

Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Termin:
1.8. – 2.8.2020
Sa., 1.8., 9:30 – 18:00
So., 2.8., 9:30 – 16:00

Kursbeitrag: € 240,– (exkl. Material- und Modellkosten)

FIGUR UND NATUR IM AUGARTEN

Kursleitung: Julija Zaharijevic
Thema: ZEICHNEN MIT MODELL

Nach kurzer theoretischer Einführung in das Thema Figur – Proportionen, Dreidimensionalität und Charakter, wird unser Modell liegend, stehend und sitzend vor und in der „Kulisse“ des Augartens „drapiert“ sein und unsere Phantasie beflügeln. Die Bäume, Blumen und Farben des Parks werden in unsere Arbeit einfließen. Es kann realistisch und/oder abstrakt gearbeitet werden.

Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Termin:
12.09.20, 15:00 – 20:00

Kursbeitrag: € 75,– (exkl. Material- und Modellkosten)
Treffpunkt: Werkstätte für Kunst und Kultur, 1020 Wien, Gr. Sperlg. 38

 

LAUFENDE WOCHENKURSE IM FRÜHLING/SOMMER 2020

back to top